Dekanat Rodgau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rodgau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Arbeit mit Kindern und Familien

Gemeinschaft erleben, Glauben erfahren, Traditionen entdecken

Für Kinder und Familien da zu sein, ist ein zentrales Anliegen der evangelischen Kirche, auch und gerade im Dekanat Rodgau.

Den Grundstein dafür legen wir schon bei der Gestaltung der christlichen Familienfeste: etwa mit der Bitte um Gottes Segen für ein Paar bei der evangelischen Trauung und gerade auch in der Taufe, mit der wir Kinder, Jugendliche und natürlich auch Erwachsene in die große Gemeinschaft der evangelischen Christen aufnehmen.

Auch darüber hinaus gehen wir viele Stücke des Lebenswegs gemeinsam mit jungen Leuten und Familien: Allein im Dekanat Rodgau haben wir neun evangelische Kindertagesstätten, in denen wir über 700 Jungen und Mädchen fürs Großwerden und für die ersten eigenen Wege stark machen: Gemeinschaft zu erleben, Glauben zu erfahren und christliche Traditionen zu entdecken sind dabei die Ziele.

Viele unserer Gemeindepfarrerinnen und -pfarrer sind auch in den Religionsunterricht der Grund- und weiterführenden Schulen eingebunden – und gestalten später auch den Konfirmandenunterricht und die Konfirmation, in der die Jugendlichen selbst Ja zur Kirche und zum Glauben sagen. An allen Stationen dieses gemeinsamen Weges ist uns auch die Einbindung der Eltern ein wichtiges Anliegen.

Angebote vor Ort und in der Region

Zusammen mit Pfarrerinnen und Pfarrern gestalten auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gemeindepädagogischen Dienst des Dekanats und der Dekanatsjugendreferent die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den Gemeinden: Kindergruppen und offene Jugendarbeit, Kindergottesdienst und Bibeltage, Freizeiten und Ferienspiele sowie der alle zwei Jahre stattfindende Dekanatskinderkirchentag wären ohne diese Berufsgruppe heute kaum noch vorstellbar.

Doch Gemeindepädagoginnen und -pädagogen sind mehr als die Kinder- und Jugendarbeiter: Sie feiern Gottesdienst, sind Seelsorgerinnen und Seelsorger und kümmern sich auch um andere Zielgruppen der Gemeindearbeit.

Vor Ort in den Kirchengemeinden macht auch die Evangelische Familienbildung im Kreis Offenbach ihre Angebote: Mit den Themenbereichen "Leben mit Kindern", "Kinder unter sich", "Gesundheit und Ernährung", "Bewegung und Entspannung" oder "Lebensfragen, Lebenswege, Lebensgestaltung" ist die Familienbildung in Trägerschaft der Dekanate Dreieich und Rodgau eine wichtige Ergänzung zu den Angeboten der Kirchengemeinden: Viele gut besuchte Mutter-Kind-Gruppen, Vortragsabende zu Gesundheits- und Erziehungsangebote und anderes mehr zeugen davon.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top